Top News

Europa League: BVB dreht irres Spiel gegen Odds BK

Borussia Dortmund hat das Hinspiel in den Europa League-Playoffs mit 4:3 gegen Odds BK gewonnen und sich damit eine gute Ausgangssituation für das Rückspiel kommende Woche erkämpft. Der BVB lag nach 23. Minuten bereits mit 0:3 hinten, drehte das Spiel am Ende jedoch noch. Man of the Match war Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang der gleich doppelt traf.

Was für ein verrückter Abend, was für ein verrücktes Spiel! Borussia Dortmund hat sich in einer atemberaubender Partie mit 4:3 gegen Odds BK aus Norwegen durchgesetzt und steht kurz vor dem Einzug in die UEFA Europa League-Gruppenphase. Der BVB erwischte einen Horrorstart und lag nach 23. absolvierten Minuten bereits mit 0:3 hinten.

Vor knapp 13.000 Zuschauern in der ausverkauften Skagerrak Arena geriet Dortmund bereits nach 13 Sekunden durch einen Kopfball von Jone Samuelsen mit 0:1 in Rückstand. Frederik Nordkvelle (19.) und Espen Ruud per direktem Freistoß erhöhten kurze Zeit später zur sensationelle Führung für des Außenseiters. Der BVB bewies jedoch Moral und kämpfte sich zurück in die Partie, Pierre-Emerick Aubameyang erzielte noch in der ersten Hälfte (34.) den 1:3 Anschlusstreffer. Unmittelbar nach Wiederanpfiff (47.) verkürzte Shinji Kagawa auf 2:3. In der 76. Minute war dann erneut Aubameyang zur Stelle, der den 3:3-Ausgleich besorgte. Kurz vor dem Abpfiff (84.) erzielte der starke Henrikh Mkhitaryan der verdienten Siegtreffer für den BVB, die zuvor vier Mal die Latte bzw. den Pfosten trafen.

Mit dem Sieg und den vier Auswärtstoren hat der BVB nun alles in der eigenen Hand kommend Woche beim Rückspiel in Dortmund. Thomas Tuchel wusste nach dem Spiel nicht so Recht, was er von der Leistung seiner Mannschaft halten soll: „Das wollten wir so nicht. Wir waren auf das, was wir am Anfang erlebt haben, nicht vorbereitet. Ich war entsetzt, wie einfach das ging. Die Norweger haben aus drei Chancen drei Tore gemacht. Dann war es ein weiter Weg zurück. Am Ende haben wir Moral gezeigt und hätten sogar noch mehr Tore schießen müssen“.

 

Please enable JavaScript to view the comments powered by Disqus.
Simple Share Buttons
Simple Share Buttons