Hamburger SV vs. Holstein Kiel Tipp, Prognose & Quoten

2. Bundesliga: Tipp, Prognose und Quote zu Hamburg – Kiel am Montag.

Holstein Kiel gegen Hamburger SV; Hinspiel; Jan Gyamerah, Fin Bartels
Bei Kiel gegen den HSV kam es des öfteren zum Laufduell Fin Bartels gegen Jan Gyamerah —
Foto: IMAGO / Claus Bergmann
07.03.2021 - 13:51 | von Ben Friedrich | 2 Bundesliga Tipps

Nach einer Woche der Derbys kommt es am Montagabend im Volksparkstadion zu einem Nordduell zwischen dem Hamburger SV und Holstein Kiel. Der Aufstieg in die 1. Bundesliga ist für beide das Ziel.

Hamburger SV: Statistik, aktuelle Form und Highlights

Am Montag endete das Derby mit dem FC St. Pauli so gar nicht nach dem Geschmack des HSV, denn Daniel-Kofi Kyereh besorgte kurz vor Spielende den Sieg für den braun-weißen Erzrivalen. Holstein Kiel könnte ein weiterer norddeutscher Stolperstein werden.

Im Hinspiel brachte die Neuerwerbung Moritz Heyer die Raute mit 1:0 im Holstein-Stadion in Führung. Dann glich Joshua Mees für die Störche zum 1:1-Endstand aus. In der 2. Bundesliga gewann Hamburg noch nicht gegen Kiel, allerdings gab es erst fünf Begegnungen. Zwei gewann die Mannschaft aus Schleswig-Holstein, drei endeten Remis.

Trainer Daniel Thioune verlor leider seinen gerade genesenen Verteidiger Rick van Drongelen nach einem Kurzeinsatz gegen die Pauli wieder mit einem Außenbandriss im Sprunggelenk. Toni Leistner und Klaus Gjasula sind noch verletzt, aber ihre Rückkehr sollte nicht mehr weit weg sein. Kapitän Tim Leibold fehlt nach roter Karte wegen Tätlichkeit noch für zwei Spiele.

Holstein Kiel: Statistik, aktuelle Form und Highlights

Holstein Kiel war bereits Erster der 2. Bundesliga im Dezember. Nach fünf Siegen aus sieben Spielen ist die Mannschaft von Ole Werner nun wieder Zweiter und besitzt beste Chancen, die erste Mannschaft aus ihrem Bundesland zu werden, die jemals in der 1. Bundesliga spielte.

Niederlagen gegen den HSV gab es zwar schon, doch diese liegen lange zurück. 2007 verlor man 0:5 im DFB-Pokal, als die Störche noch in der Regionalliga Nord und Hamburg in der 1. Bundesliga waren. Auch in den 60er Jahren in der Oberliga Nord konnte sich der KSV Holstein nur einmal am 21. März 1962 mit 2:1 durchsetzen.

In der laufenden Saison verloren die super auswärtsstarken Holsteiner nur eine Begegnung auf fremdem Platz, nämlich bei Greuther Fürth mit 1:2. Inzwischen freut sich die Mannschaft nach ihrem Sieg gegen RW Essen auf ihre zweite Teilnahme an einem DFB-Pokal-Halbfinale nach 1941, als dieser Wettbewerb noch Tschammerpokal genannt wurde. Die Auslosung findet heute Abend in der Sportschau statt.

Fussballinfo Prognose und Tipp

Der Hamburger SV gerät wieder in eine vergleichbare Drucksituation wie letztes Jahr, als man den Aufstieg spät verspielte. Vielleicht kann Holstein Kiel davon profitieren, indem sie zunächst ruhig zuschauen, was die Jungs von der Elbe machen um dann bei Balleroberung Gegenstöße zu setzen. Unsere Prognose ist Unentschieden.

Das sind unsere Top Tipps:

  • 1X2 Siegwette: Unentschieden zu 3.60 bei Betano
  • Kombiwette: Unentschieden und beide treffen zu 4.20 bei 888Sport
  • Genaues Ergebnis: 1:1 zu 7.30 bei  Betano

Beste 2. Bundesliga Quoten

  • Sieg Hamburger SV Quote: 2.15 bei 888Sport
  • Unentschieden Quote: 3.60 bei Betano
  • Sieg Holstein Kiel Quote: 3.50 bei Bet90