SSV Jahn Regensburg vs. SpVgg Greuther Fürth Tipp, Prognose & Quoten

2. Bundesliga: Tipp, Prognose und Quote zu Regensburg – Fürth am Mittwoch.

Greuther Fürth gegen Jahn Regensburg; Hinspiel (3:1); Paul Jaeckel, Kaan Caliskaner, Nunoo Sarpei
Paul Jaeckel (links, mit Kaan Caliskaner, Nunoo Sarpei) traf zum 1:0 und zum 1:1 —
Foto: IMAGO / Schreyer
16.03.2021 - 13:06 | von Ben Friedrich | 2 Bundesliga Tipps

Die Partie am frühen Mittwochabend ist ein um drei Tage verschobenes Spiel der 2. Bundesliga zwischen Jahn Regensburg und der SpVgg Greuther Fürth. Die Gastgeber mussten wegen gehäufter Covid-19-Fälle für zehn Tage in Quarantäne.

SSV Jahn Regensburg: Statistik, aktuelle Form und Highlights

Der SSV Jahn Regensburg macht das beste aus der dummen Lage. „Wir nehmen die Situation so an, wie sie ist.“ sagte Trainer Mersad Selimbegovic. Nach der erzwungenen Pause konnte die Mannschaft nur vier Tage gemeinsam trainieren. Zuvor waren die Spieler einzeln im sogenannten „Cyber-Training“.

Bastian Nachreiner, Scott Kennedy sind noch körperlich angeschlagen und Dennis Saller sitzt seine fünfte Gelbe ab. Die mit Covid-19-infizierten Spieler aus dem Team haben sich inzwischen auf sehr niedrigem Niveau in Bewegung gehalten und kehren genesen zurück. Wie fit sie nun sind, gilt es in den Tagen herauszufinden.

Glücklicherweise ist der SSV-Kader groß genug, dass die kommenden englischen Wochen rund um die Länderspielpause gut absolviert werden können. Am 7. April trägt die Mannschaft ja auch noch ihr verlegtes DFB-Pokal-Viertelfinale gegen Werder Bremen aus und am 14. April das andere verlegte Spiel in Osnabrück.

SpVgg Greuther Fürth: Statistik, aktuelle Form und Highlights

Nach acht Spielen ohne Niederlage gab es vorletzten Samstag eine 1:2-Niederlage für Greuther Fürth zu Hause gegen Bochum. Nun hatte die Spielvereinigung genauso eine längere Pause, da sie bis Mittwoch auf Regensburg wartete.

Die Franken sind nach wie vor auswärts ein ernstzunehmender Gegner und werden das aller Voraussicht auch in der Oberpfalz beweisen. Das 2:3 in Karlsruhe Anfang Januar war ihre einzige Niederlage in fremdem Stadion.

Im Hinspiel setzten sich die Kleeblätter mit 3:1 aufgrund der Tore von Paul Jaeckel, Paul Seguin und Julian Green durch. Jaeckel unterlief auch noch zwischenzeitlich ein Eigentor zum 1:1.

Trainer Stefan Leitl hat für das Projekt zweiter Aufstieg nach 2012 lediglich Verteidiger Abdourahmane Barry nicht zur Verfügung. Paul Jaeckel könnte rechtzeitig wieder dabei sein.

Fussballinfo Prognose und Tipp

Dem Jahn Regensburg kann man nur wünschen, dass sich die Mannschaft von den Covid-19-Fällen gut erholt hat. Wahrscheinlich wird es für Selimbegovics Mannschaft gegen die Fürther nun recht schwierig, da die Gäste ja den Aufstieg vor Augen haben und nicht dieselben Schwierigkeiten mit dem Trainieren hatten. Daher ist der Tipp, dass es zu einem Auswärtssieg kommt.

Das sind unsere Top Tipps:

  • 1X2 Siegwette: Greuther Fürth gewinnt 2.20 bei Betano
  • Kombiwette: Greuther Fürth gewinnt und über 2,5 Tore zu 3.15 bei 888Sport
  • Halbzeit / Endstand: Fürth / Fürth zu 3.60 bei BildBet

Beste 2. Bundesliga Quoten

  • Sieg Jahn Regensburg Quote: 3.50 bei Bet90
  • Unentschieden Quote: 3.50 bei BildBet
  • Sieg Greuther Fürth Quote: 2.20 bei Betano