Connect with us

Bundesliga

Macht der BVB bei Erling Haaland Ernst?

Veröffentlicht

-

imago45255797h

Steht bei diversen Vereinen auf der Wunschliste: Erling Haaland. © imago images / GEPA pictures

Dass sich Borussia Dortmund im Winter im Angriff verstärken will, ist längst kein Geheimnis mehr. Wer künftig im Sturm des BVB die Alternative zum verletzungsanfälligen Paco Alcacer darstellen wird, ist allerdings noch völlig offen. Einige Namen machten in den letzten Wochen die Runde, von denen Mario Mandzukic aber offenbar gestrichen werden kann.

Der bei Juventus Turin ausgemusterte Kroate soll laut Bild eine Rückkehr in die Bundesliga ablehnen. Ob der ebenfalls gehandelte Olivier Giroud, bei Chelsea meist nur Reservist, von einem Wechsel nach Deutschland überzeugt werden kann, bleibt derweil abzuwarten.

Ausstiegsklausel in Salzburg

Das gilt auch für Erling Haaland, der offenbar auf dem Dortmunder Wunschzettel ganz oben steht. Allerdings wirbt halb Europa um das norwegische Super-Talent von Red Bull Salzburg. Laut „Sport Bild“ besitzt Haaland in der Mozartstadt eine Ausstiegsklausel und der BVB wäre bereit, eine Ablöse von rund 30 Millionen Euro für den 19-Jährigen zu bezahlen.

Haaland, der mit acht Toren an den ersten fünf Spieltagen aktuell bester Schütze der Champions League ist, peilt zwar eines Tages die Premier League an, kann sich aber offenbar einen Zwischenschritt in der Bundesliga vorstellen. Mit RB Leipzig und dem FC Bayern München sollen indes auch zwei weitere deutsche Klubs ihre Fühler nach dem Youngster ausgestreckt haben.

Bundesliga

Werder denkt doch an Verstärkungen im Winter

Veröffentlicht

-

imago45630362h

Denkt nun doch an Nachbesserungen in der Winterpause: Frank Baumann. © imago images / Nordphoto

Die Hoffnung, dem 3:2-Sieg beim VfL Wolfsburg auch gegen den SC Paderborn einen Dreier folgen lassen zu können, hat sich nicht erfüllt. Stattdessen unterlag der SV Werder Bremen dem Aufsteiger spät mit 0:1 und befindet sich damit weiter in angespannter Lage. Während sich angesichts von Platz 14 der Blick auf die eigentlich angepeilten Europapokalplätze aktuell nahezu von selbst verbietet, hat das bisher enttäuschende Abschneiden offenbar auch zu einem Umdenken in personeller Hinsicht geführt.

Manager Frank Baumann, der bislang Wintertransfers ausgeschlossen hatte, deutete nun auf jeden Fall in Bild an, dass doch Neuzugänge denkbar sind: „Wenn wir etwas Sinnvolles sehen und es umsetzbar erscheint, werden wir uns bemühen.“

Finanzmittel nur in begrenztem Rahmen

Zugleich schränkte Baumann aber auch ein und verwies auf die begrenzten Finanzmittel: „Es sind in einem gewissen Rahmen Möglichkeiten da. Es wird aber keinen 10-Mio-Transfer im Winter geben. Wichtiger ist, dass er absolut Sinn ergibt und uns sofort besser macht.“

Leihgeschäfte wären unter Berücksichtigung des Budgets sicherlich eine Option. Ob dabei die im Sommer gehandelten und bei ihren Vereinen weiter unzufriedenen Nabil Bentaleb (FC Schalke 04) und Michael Gregoritsch (FC Augsburg) wieder ein Thema werden, bleibt indes abzuwarten.

Weiterlesen
Anzeige

Wettanbieter

100% bis zu 100€ Bonus
18+ - AGBs beachten
100% bis zu 100€ Bonus
18+ - AGBs beachten
100% bis zu 150€ Bonus
18+ - AGBs beachten
100% bis zu 100€ Bonus
18+ - AGBs beachten
100% bis zu 100€ Bonus
18+ - AGBs beachten

Mehr über Sportwetten

Meistgelesen