FSV Zwickau vs. SC Verl Tipp, Prognose & Quoten

3. Liga: Tipp, Prognose und Quote zu Zwickau – Verl am Freitag.

SC Verl gegen FSV Zwickau; Hinspiel; Ronny König
Drittliga-Urgestein Ronny König traf zum 1:1 für Zwickau gegen Verl —
Foto: IMAGO / pmk
04.03.2021 - 15:37 | von Ben Friedrich | 3 Liga Tipps

Im Freitagspiel der 3. Liga empfängt der FSV Zwickau den SC Verl. Beide stehen sich erst zum zweiten Mal gegenüber. Im Hinspiel endete die Partie nämlich 1:1.

FSV Zwickau: Statistik, aktuelle Form und Highlights

Zwickau hatte sich schon zu Spielbeginn durch ein Eigentor von Mike Könnecke selbst in Bedrängnis gebracht, doch der „ewige“ Ronny König glich nach der Halbzeitpause zum 1:1 aus. Die Partie war schon Corona-bedingt auf Januar verschoben worden.

Eigentlich hatte sich der FSV mit den Siegen gegen Unterhaching (2:1), Duisburg (3:1) und 1860 München (1:0) von den unteren Rängen abgesetzt. Jetzt gab es nur noch zwei Punkte aus vier Spielen, wobei die Gegner Bayern II und Dynamo Dresden entsprechend Widerstand boten.

In der Zwickauer Arena fehlt Trainer Joe Enochs zu seinem Glück nur Abräumer Yannik Möker. Rechtsverteidiger Marcus Godinho ist noch da und seine Olympia-Quali-Teilnahme in Mexiko für Kanada muss ja noch durchgewunken werden.

SC Verl: Statistik, aktuelle Form und Highlights

Aufsteiger SC Verl stellt sich in seiner Premierensaison in der 3. Liga alles andere als dumm an. Nur die heißgelaufenen Top-Teams Rostock (2:3) und Saarbrücken (1:3) waren etwas zuviel des Guten. Zwischendurch gab es einen lockeren 4:0-Sieg in Magdeburg.

Nach wie vor ist das Prunkstück der Verler Offensive das Trio Zlatko Janjic, Aygün Yildirim und Kasim Rabihic, die gemeinsam für 28 Tore und 17 Vorlagen verantwortlich sind. Und das ist schließlich nur ein Teil der Kapelle.

Trainer Guerino Capretti vezichtet verletzungsbedingt auf den defensiven Mittelfeldspieler Barne Pernot, Verteidiger Frederik Lach und Flügelstürmer Nico Hecker. Linksaußen Berkan Taz hat seine Rückenschmerzen womöglich wieder überwunden.

Fussballinfo Prognose und Tipp

Hier setzen wir auf Verls Auswärtsstärke und den gefährlichen Angriff, mit dem sie dem FSV Zwickau Probleme machen können. Die Westsachsen haben zu Hause einfach Probleme und erst dreimal gewonnen. So lautet die Prognose doppelte Chance: Unentschieden oder Auswärtssieg.

Das sind unsere Top Tipps:

  • 1X2 Siegwette: Verl gewinnt zu 2.50 bei ComeOn!
  • Torwette: Über 1,5 Tore zu 1.32 bei ComeOn!
  • Doppelte Chance: X oder 2 zu 1.42 bei Betano

Beste 3. Liga Quoten

  • Sieg Zwickau Quote: 2.95 bei ComeOn!
  • Unentschieden Quote: 3.10 bei BildBet
  • Sieg Verl Quote: 2.50 bei ComeOn!