3 - 0
2-0

Belgien vs. Russland Tipp, Prognose & Quoten

Euro Tipps: Experten Analyse mit Wett Tipps & Wettquoten zum Spiel Belgien gegen Russland. Anstoß: 12.06.2021 - 21:00 Uhr.

Russland gegen Belgien; Rückspiel EM-Quali (1:4); Georgiy Dzhikiya und Kevin de Bruyne
Georgiy Dzhikiya (mit Belgiens Kevin de Bruyne) gelang der 1:4-Anschluss für Russland in der Quali —
14.06.2021 - 00:06 | von Ben Friedrich | Euro 2020 Tipps

Der EM-Knüller am späten Samstagabend heißt Belgien gegen Russland. Das Spiel wird live aus Sankt Petersburg vom ZDF, ORF und dem SRF übertragen.

Belgien: Statistik, aktuelle Form und Highlights

Noch hat Belgien bei fünf Teilnahmen bisher keinen EM-Titel gewinnen können. Doch wenn man heute fragt, ob sie das 2021 bewerkstelligen können, lautet die Antwort der meisten: Warum nicht? Als Weltranglistenerster mit neun Spielen in Folge ohne Niederlage sind die Roten Teufel automatisch Mitfavorit.

Sie aus Gruppe B automatisch schon ins Achtelfinale zu loben wäre dennoch verfrüht, denn mit Gegner Russland müssen sie erst mal zurechtkommen. Bisher verloren sie allerdings in sieben Begegnungen noch nie gegen die Sbornaja. Lediglich zwei Unentschieden kamen zu Stande.

Kurioserweise waren die beiden Nationen schon in der Gruppe I zur EM-Quali Gegner und in beiden Duellen setzte sich Belgien durch. Zuerst 3:1 dank Youri Tielemans und zweier Tore von Eden Hazard, während Russlands Star Denis Cheryshev lediglich der zwischenzeitliche Ausgleich gelingen konnte.

Das Rückspiel in Sankt Petersburg ging mit 4:1 sogar noch deutlicher an die Mannschaft von Trainer Roberto Martínez. Dort waren Thorgan Hazard, Eden Hazard (2 Mal) und Romelu Lukaku sowie Russlands Verteidiger Georgiy Dzhikiya (Foto) die Torschützen.

Alle fragen sich momentan: Kann Spielmacher Kevin de Bruyne nach seinem Nasenbein- und Augenhöhlenbruch, den er von Antonio Rüdiger im Champions-League-Finale kassierte, mitspielen? Jedenfalls ist er seit Montag bei den Diables Rouges, aber ein Einsatz am Samstagabend kommt wohl noch zu früh.

Dortmunds Axel Witsel ist wohl eher als guter Geist der Mannschaft dabei, da er nach seinem Achillessehnenriss gerade erst wieder ins Aufbautraining startet. Er hat jedoch eine wichtige Teamrolle bei den Belgiern.

Voraussichtliche Aufstellung:

Lukaku
Eden Hazard          Mertens
Chadli   Dendoncker  Tielemans   Castagne
Verthongen   Alderweireld   Denayer
Courtois

Russland: Statistik, aktuelle Form und Highlights

Wie stark Russland im Moment ist, lässt sich nur schwer einschätzen. Trainer Stanislav Cherchesov nahm eine Mischung aus erfahrenen Spielern und jungen, hungrigen Neulingen zur EM. Die Ergebnisse dieses Jahres zeigen Siege gegen Malta, Slowenien und Bulgarien, ein Remis gegen Polen und die Niederlage in der Slowakei (1:2).

Zuletzt gegen die Bulgaren konnte man sehen, dass auch die Sbornaja eine 3-4-3-Formation oder eine Art 3-3-3-1 bevorzugt. Keeper Shunin, Urgestein Yuri Zhirkow und Sturmtank Artem Dzyuba scheinen gesetzt, aber ansonsten kann man Cherchesov kaum in die Karten schauen.

Der bunte Hund Dzyuba wurde mit 20 Toren Schützenkönig der Premier Liga, doch auch der junge Kollege Aleksandr Sobolev von Spartak Moskau konnte sich mit 14 Treffern empfehlen. Er erzielte den Siegtreffer gegen Bulgarien und hätte zumindest gute Karten als Joker.

Zuschauer im Bereich von 17.000 könnten die Sbornaja in Sank Petersburg anfeuern, was einen gewissen Vorteil für sie bedeutet. Ob das gegen den äusserst starken Gegner genügt? Wir tippen, dass Spieler von Zenit in dieser Partie eine gute Chance haben, von Beginn an mit dabei zu sein.

Voraussichtliche Aufstellung:

Dzyuba
Golovin   Ionov
Zhirkov   Ozdoev   Kuzyaev   Karavaev
Semyonov   Dzhikiya   Barinov
Shunin

Schiedsrichter ist Antonio Mateu Lahoz aus Spanien.

Fussballinfo Prognose und Tipp

Russland wird beim Auftakt gegen Belgien das Letzte rausholen. Auf der anderen Seite gaben die Roten Teufel wenig Anlass, an ihrer Leistungsfähigkeit zu zweifeln. Schon in der Qualifikation putzten sie schließlich den Gegner weg. Auch wenn es jetzt womöglich enger wird, lautet die Prognose: Belgien gewinnt.

Das ist unser Top Tipp:

  • 1X2 Siegwette: Belgien gewinnt zu 1.71 bei ComeOn!
  • Torschütze: Romelu Lukaku trifft irgendwann zu 2.37 bei BildBet
  • Exaktes Ergebnis (Mehrfach): Belgien gewinnt 1:0, 2:0 oder 3:0 zu 1.90 bei Sunmaker

Beste EURO 2020 Quoten

  • Sieg Belgien Quote: 1.71 bei ComeOn!
  • Unentschieden Quote: 3.70 bei BildBet
  • Sieg Russland Quote: 5.50 bei Bet90

Wir wetten

1.71
Belgien gewinnt