3 - 2
0-0

Niederlande vs. Ukraine Tipp, Prognose & Quoten

Euro Tipps: Experten Analyse mit Wett Tipps & Wettquoten zum Spiel Niederlande gegen Ukraine. Anstoß: 13.06.2021 - 21:00 Uhr.

Niederlande; Wout Weghorst (Tor zum 2:0 gegen Georgien am 6.6.2021)
Kaum zu glauben, aber Wout Weghorst schoss erst sein erstes Tor für die Niederlande gegen Georgien —
Foto: IMAGO / AFLOSPORT
15.06.2021 - 00:03 | von Ben Friedrich | Euro 2020 Tipps

Sonntagabend steigt die Niederlande gegen die Ukraine in die EURO 2020 ein; und das in der heimischen Johan Cruijff ArenA von Amsterdam. Die Partie wird live im Ersten, ORF und SRF gezeigt.

Niederlande: Statistik, aktuelle Form und Highlights

Bei der Niederlande mussten kurz vor dem Turnier Torwart Jasper Cilessen wegen Corona und Mittelfeldspieler Donny van de Beek wegen einer Verletzung passen. Bondscoach Frank de Boer nominierte nur einen Keeper nach: Alkmaars Marco Bizot, der sich schon für diesen Fall bereit hielt.

Die Elftal befindet sich in diesem Jahr eigentlich in guter Form. Ihre einzige Pleite war das 2:4 in der Türkei während der WM-Quali. Ansonsten bezwangen sie Lettland 2:0, Gibraltar 7:0, spielten 2:2 gegen Schottland und bezwangen Georgien mit 3:0.

Gegen die Kaukasus-Brasilianer gelang Wout Weghorst — man glaubt es kaum — sein erstes Tor für Holland im sechsten Spiel. Memphis Depay und Ryan Gravenberch fügten noch zwei Treffer hinzu.

Wie die U21 experimentierte auch de Boer mit einer ungewohnten 3-5-2-Taktik, die sich parallel zum traditionellen 4-3-3 Oranjes anbietet. Auch ohne Weltstar Virgil van Dijk in der Abwehr ist die Mannschaft bärenstark aufgestellt und zumindest in Gruppe C der haushohe Favorit.

Voraussichtliche Aufstellung:

Weghorst
Depay             Berghuis
de Jong   Wijnaldum   de Roon
Wijndal   Blind   de Vrij   Dumfries
Stekelenburg

Ukraine: Statistik, aktuelle Form und Highlights

Letztes Jahr düpierte die Ukraine in einer von der Pandemie geprägten Saison bereits Spanien. In diesem Jahr präsentierte sich die Mannschaft von Trainer Andriy Shevchenko sogar noch stabiler und verlor gar kein Spiel. Es gab jeweils ein 1:1 gegen Frankreich, Finnland, Kasachstan und Bahrain.

Danach folgten ein 1:0-Sieg gegen Nordirland und ein 4:0 gegen Zypern, welche als Vorbereitung auf die EURO 2020 galten und die Moral deutlich ansteigen ließen. Die Gelb-Blauen haben sowohl eine 3-4-2-1-Formation als auch ein 4-1-4-1 im Petto. Letztere hat sich jüngst als nützlich erwiesen.

Manchester-City-Verteidiger Oleksandr Zinchenko hat in der Nationalelf eine offensivere Rolle im Mittelfeld, während der ehemalige Dortmunder Andriy Yarmolenko eine wichtige Figur auf der offensiven Außenbahn ist. Er schoss zuletzt zwei Tore gegen Zypern.

Bisher traf die Ukraine nur zwei Mal in Freundschaftsspielen auf Oranje. 2008 verloren sie 0:3, als im de-Kuip-Stadion Dirk Kuyt, Klaas-Jan Huntelaar und Ryan Babel trafen. 2010 trennte man sich dann Unentschieden durch Tore von Jeremain Lens für die Niederlande und Oleksandr Aliyev für die Ukraine.

Übrigens stehen sich aus den Duellen von damals wahrscheinlich die Veteranen im Tor Andriy Piatov und Maarten Stekelenburg gegenüber.

Voraussichtliche Aufstellung:

Yaremchuk
Zubkov   Zinchenko   Malinovskyi   Yarmolenko
Makarenko
Sobol   Matviienko   Kryvtsov   Zabarnyi
Pyatov

Fussballinfo Prognose und Tipp

Auch wenn die Ukraine unter Shevchenko einen klaren Aufwärtstrend erkennen lässt, sollte die Niederlande ein zu schwerer Gegner für sie sein; erst recht in der Arena in Amsterdam. Dennoch könnte es etwas dauern, bis Oranje diese Partie für sich entscheidet. Vielleicht trifft gerade der so lange geschmähte Weghorst. Unsere Prognose ist ein Sieg der Niederlande.

Das ist unser Top Tipp:

  • 1X2 Siegwette: Niederlande gewinnt zu 1.66 bei ComeOn!
  • Torschütze: Wout Weghorst trifft irgendwann zu 3.25 bei Betano
  • Richtiges Ergebnis zu einem beliebigen Zeitpunkt im Spiel (90 Minuten): 1:0 zu 1.47 bei BildBet

Beste EURO 2020 Quoten

  • Sieg Niederlande Quote: 1.66 bei ComeOn!
  • Unentschieden Quote: 3.65 bei 888Sport
  • Sieg Ukraine Quote: 6.00 bei Bet90

Wir wetten

1.66
Niederlande gewinnt