0 - 3
0-0

Türkei vs. Italien Tipp, Prognose & Quoten

Euro Tipps: Experten Analyse mit Wett Tipps & Wettquoten zum Spiel Türkei gegen Italien. Anstoß: 11.06.2021 - 21:00 Uhr.

Italien gegen Türkei; Gianluca Zambrotta und Hamit Altintop (15.11.2006)
Gianluca Zambrotta und Hamit Altintop beim letzten Duell zwischen Italien und der Türkei —
Foto: IMAGO / IPA Photo
13.06.2021 - 00:30 | von Ben Friedrich | Euro 2020 Tipps

Am Freitagabend, 21 Uhr startet endlich die EURO 2020 mit dem Eröffnunsgsspiel Türkei gegen Italien in Rom. Das Spiel im Olympiastadion wird von der ARD, ORF1 und SRF2 übertragen.

Türkei: Statistik, aktuelle Form und Highlights

Der türkischen Nationalmannschaft gelang es noch nie, die Squadra Azzurra zu besiegen. Bei der EM 2000 in den Niederlanden gab es in der Gruppenphase für sie eine 1:2-Niederlage, bei der Antonio Conte und Filippo Inzaghi für Italien und Okan Buruk zwischenzeitlich zum Ausgleich trafen.

Ansonsten begegneten sich beide Teams nicht bei Europameisterschaften. Das letzte Duell ist tatsächlich schon 15 Jahre her. Ende 2006 trennte man sich 1:1 bei einem Freundschaftsspiel, bei dem zunächst Antonio di Natale die Führung erzielte und Marco Materazzi danach ein Eigentor zugunsten den Türken unterlief.

In der Quali präsentierte sich die Mannschaft von Senol Günes superstark, gewann sogar gegen Gruppensieger Frankreich 2:0 (Rückspiel 1:1). Nur auf Island unterlagen sie mit 1:2, was aber Platz Zwei nicht gefährdete. Mittlerweile sind sie seit sechs Spielen unbesiegt.

In den Vorbereitungsspielen konnten besonders die Lille-Spieler Burak Yilmaz, Yusuf Yazici und Zeki Celik sowie Kaan Ayhan, Halil Dervisoglu und Cengiz Ünder auf sich aufmerksam machen. Trainer Günes hat alle drei Torhüter ausprobiert, tendiert vielleicht aber zu Mert Günok von Basaksehir Istanbul.

Voraussichtliche Aufstellung:

Yilmaz
Calhanoglu   Tufan   Yazici   Karaman
Yokuslu
Meras   Demiral   Söyüncü   Celik
Günok

Italien: Statistik, aktuelle Form und Highlights

Italien war im Vorfeld noch erfolgreicher als es ihr Gegner war. Die Mannschaft von Trainer Roberto Mancini gewann jetzt acht Spiele in Folge und kassierte die letzte Niederlage im September 2018 gegen Portugal (0:1) in der Nations League!

In der Vorbereitung ließ die Squadra Azzurra letzten Freitag Tschechien mit 4:0 keine Chance. Dort traf der Knipser vom Dienst Ciro Immobile sowie die Kollegen Nicolò Barella, Lorenzo Insigne und Domenico Berardi.

Mit dem Heimspiel in Rom haben sie einen entscheidenden Vorteil bei ihrem Ziel, den zweiten EM-Titel nach 1968 zu gewinnen. Wenn wie geplant ein Viertel des Stadions von Besuchern besetzt werden darf, sind 18.000 Menschen im weiten Rund denkbar.

Prunkstück der Squadra ist die Defensive mit den erfahrenen Verteidigern Giorgio Chiellini und Leonardo Bonucci von Juve vor Keeper Gianluigi Donnarumma. Viele Schwachstellen haben die Italiener nicht, außer dass Leonardo Spinazzola links nicht ausfallen sollte. Er ist der beste Linksverteidiger.

Voraussichtliche Aufstellung:

Immobile
Insigne                 Berardi
Barella   Jorginho   Locatelli
Spinazzola   Chiellini   Bonucci   Florenzi
Donnarumma

Schiedsrichter ist Danny Makkelie aus den Niederlanden.

Fussballinfo Prognose und Tipp

Die türkische Nationalmannschaft hat einen wunderbaren Aufschwung erlebt und mit den Ausnahmen gegen Ungarn ewig nicht mehr verloren. Allerdings geht es ihren Gegnern genauso und Italien hat zudem einen entscheidenden Heimvorteil. Unser Tipp ist, dass Italien auch in der elften Begegnung unbesiegt bleibt. Die Prognose lautet also: Italien gewinnt.

Das ist unser Top Tipp:

  • 1X2 Siegwette: Italien gewinnt zu 1.57 bei Betano
  • Richtiges Ergebnis zu einem beliebigen Zeitpunkt im Spiel (90 Minuten): 1:0 zu 1.40 bei BildBet
  • Exaktes Ergebnis (Muli): Italien gewinnt 1:0, 2:0 oder 3:0 zu 2.35 bei Betano

Beste EURO 2020 Quoten

  • Sieg Türkei Quote: 8.00 bei Bet90
  • Unentschieden Quote: 3.75 bei 888Sport
  • Sieg Italien Quote: 1.57 bei Betano

Wir wetten

1.75
Italien gewinnt