Was verdient Klopp beim FC Liverpool?

Jürgen Klopp
Jürgen Klopp
Foto © Tim.Reckmann [CC BY-SA 3.0], Wikipedia
12.10.2015 - 18:27 | von Johannes Ketterl

Jürgen Klopp hat beim FC Liverpool das Traineramt übernommen und einen wahren Hype um seine Person ausgelöst. So bietet der Fanshop der Reds allerhand Merchandise-Artikel vom Ex-BVB-Trainer. Angefangen von Tassen über T-Shirt bis hin zu Mützen. Doch was verdient Klopp eigentlich beim FC Liverpool? Zumindest gehört er ab sofort zu den besten verdienenden Trainer in der Premier League.

Laut Medienberichten darf sich Jürgen Klopp über ein Jahreseinkommen von 10 Millionen Euro freuen. Eine klare Gehaltssteigerung zu seinen BVB-Zeiten. Da soll Klopp angeblich 6 Millionen Euro pro Jahr erhalten haben. Der neue Liverpool-Trainer verdient im Vergleich zu manch prominenten Kollegen deutlich mehr, wobei es durchaus sehr lukrativ ist, in England Trainer zu sein. Doch der bestbezahlte Trainer arbeitet in Deutschland.

In der Liste der fünf bestbezahlten Trainer der Premier League liegt Manuel Pellegrini auf dem 5. Rang. Dieser kassiert laut dem Wirtschaftsmagazin „Forbes“ 5,3 Millionen Euro. Aber auch Louis van Gaal oder Arsene Wenger liegen im Gehaltsranking der Trainer der Premier League noch hinter „Kloppo“. Van Gaal kommt bei Manchester United auf rund 8,8 Millionen Euro pro Jahr, während Arsenal London-Coach Wenger sich das Trainerleben mit ca. 9,3 Millionen Euro jährlich versüßen lässt. Topverdiener ist hingegen Jose Mourinho. „The Special One“ in Diensten des FC Chelsea streicht ein geschätztes Salär von 15,8 Millionen Euro pro Jahr ein.

Top 5: Die bestbezahlten Trainer in England

  • Jose Mourinho (FC Chelsea): 15,8 Mio. Euro pro Jahr
  • Jürgen Klopp (FC Liverpool): 10 Mio. Euro pro Jahr
  • Arsene Wenger (Arsenal London): 9,3 Mio. Euro pro Jahr
  • Louis van Gaal (Manchester United): 8,8 Mio. Euro pro Jahr
  • Manuel Pellegrini (Manchester City): 5,5 Mio. Euro pro Jahr

Guardiola: Mit Abstand bestbezahlter Trainer

Der FC Bayern lässt sich hingegen die Arbeit von Erfolgstrainer Pep Guardiola auch richtig was kosten. Der Katalane soll laut „Forbes“ jährlich 22,3 Millionen Euro verdienen. Damit ist Guardiola mit großen Abstand der bestbezahlte Trainer.