Inter Mailand vs. Sassuolo Tipp, Prognose & Quoten

Serie A: Tipp, Prognose und Quote zu Inter Mailand – Sassuolo am Mittwoch.

US Sassuolo gegen Inter Mailand; Hinspiel (0:3) Lautaro Martínez, Alexis Sánchez und Nicolò Barella
Lautaro Martínez feiert mit Alexis Sánchez und Nicolò Barella das 1:0 gegen Sassuolo —
Foto: IMAGO / LaPresse
07.04.2021 - 11:56 | von Ben Friedrich | Serie A Tipps

In einem Nachholspiel zwischen Inter Mailand und US Sassuolo kann Tabellenführer Inter am Mittwoch den zehnten Sieg in Folge in der Serie A holen.

Inter Mailand: Statistik, aktuelle Form und Highlights

Während sie ihre unerbittliche Scudetto-Jagd gegen Sassuolo fortsetzen, könnten Antonio Contes Jungs mit einem Sieg elf Punkte Vorsprung vor Milan an der Spitze erreichen.

Inter Mailands Spiel gegen Sassuolo kurz vor der Ligapause für die WM-Qualifikation wurde kurzfristig abgesagt, nachdem vier Spieler des Tabellenführers positiv auf das Covid-19-Virus getestet wurden.

Das Hinspiel im Stadio Giglio gewann Inter locker mit 3:0 dank der Treffer von Alexis Sánchez, Roberto Gagliardini und eines Eigentors von Vlad Chiriches nach einer Freistoßhereingabe von Arturo Vidal.

Die Nerazzurri sind in der Serie A seit dem 1:2 bei Sampdora Anfang Januar ungeschlagen und haben derzeit acht Punkte Vorsprung auf Verfolger AC Mailand. Dieser konnte am Wochenende nur ein glückliches Unentschieden gegen Sampdoria erreichen.

Ex-Bayernspieler Ivan Perisic wird verletzungsbedingt wahrscheinlich nicht wieder zum Einsatz kommen, ebenso wie der erfahrene Verteidiger Aleksandar Kolarov. Danilo D'Ambrosio ist zudem gerade erst von seiner Corona-Erkrankung genesen.

Marcelo Brozovic und Innenverteidiger Alessandro Bastoni sitzen beide eine Sperre von einem Spiel wegen ihrer fünften gelben Karte ab..

Sassuolo: Statistik, aktuelle Form und Highlights

Nach der 2:3-Auswärtsniederlage gegen das abstiegsbedrohte AC Turin kurz vor der Länderspielpause meldete sich Sassuolo am Samstag mit einem 2:2-Unentschieden gegen Champions-League-Anwärter AS Rom mit einem Ausrufezeichen zurück.

Stürmerr Giacomo Raspadori wurde trotz seines jungen Alters von 21 Jahren zum Kapitän ernannt und trug mit dem Ausgleichstreffer in der 85. Minute seinen Teil zu einem gelungenen Comeback gegen den Hauptstadtklub bei.

In Anbetracht der Tatsache, dass die beiden Stürmer Domenico Berardi und Francesco Caputo, die zusammen 22 Tore in dieser Saison erzielt haben, beide mit Verletzungen ausfielen, war Trainer Roberto De Zerbi mit dem Punkt zufrieden.

Mit diesem Ergebnis bleiben die Schwarzgrünen vor der Reise nach Mailand auf dem neunten Platz, haben aber mit 12 Punkten Rückstand auf die ersten sechs Mannschaften nur geringe Chancen, in der nächsten Saison europäisch zu spielen.

Die Emilianer haben in vier ihrer letzten fünf Spiele zwei oder mehr Tore erzielt und somit ihr goldenes Händchen im gegnerischen Strafraum wiederentdeckt.

Die Starstürmer Domenico Berardi (Oberschenkel) und Francesco Caputo (Rücken) werden voraussichtlich erneut ausfallen, während Mittelfeldspieler Mehdi Bourabia (Kniesehne) und der Langzeitverletzte Filippo Romagna (Knie) ihre Comebacks noch nicht feiern können.

Es-Schalker und -Düsseldorfer Kaan Ayhan fehlt womöglich nach Corona-Infektion, während Gian Marco Ferrari und Manuel Locatelli mittlerweile negativ getestet wurden. Fehlen werden zudem Grégoire Defrel und Mert Müldür.

Fussballinfo Prognose und Tipp

Inter Mailand hat in den letzten Wochen eine Reihe toller Ergebnisse eingefahren. Sassuolo muss derweil auf circa sieben Spieler verzichten, was ein kleiner Kader wie ihrer gegen solch ein Spitzenteam nur bedingt ausgleichen kann. Unsere Prognose ist Heimsieg.

Das sind unsere Top Tipps:

  • 1X2 Siegwette: Inter Mailand gewinnt zu 1.31 bei Bet90
  • Torwette: Unter 3,5 Tore zu 1.70 bei Betano
  • Riskante Kombiwette: Romelu Lukaku erzielt das 1. Tor und Inter Mailand gewinnt 1:0 zu 26.00 bei BildBet

Beste Serie A Quoten

  • Sieg Inter Mailand Quote: 1.31 bei Bet90
  • Unentschieden Quote: 3.75 bei ComeOn!
  • Sieg Sassuolo Quote: 11.00 bei BildBet