Sportwetten Ratgeber: so gelingt die erfolgreiche Wette!

Sportwetten spielen mit System bringt auf lange Sicht die höheren Gewinne! Denn, wer sich mit Sportwetten bestens auskennt und weiß, wo die höchsten Wettquoten zu finden sind, der hat keine Schwierigkeiten das Wettkonto nach und nach um attraktive Summen zu erhöhen. Mit den Sportwetten Ratgebern von fussballinfo.net werden Leserinnen und Lesern alle Kniffe und Tricks an die Hand gelegt die es braucht, um langfristig erfolgreich tippen zu können.

Neue Ratgeber für Sportwetten

Aktuell gibt es in Deutschland eine Wettsteuer auf Online Sportwetten. Manch ein Spieler trauert der Zeit vor der Steuer hinterher, denn hier war es natürlich ...

Weiterlesen

Online gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, um auf Wettseiten einzahlen zu können. Deutsche Spieler nutzen hierfür gerne Paypal. Dabei wird Paypal aber ...

Weiterlesen

Mittlerweile sind Apps nicht mehr aus dem Bereich der Sportwetten wegzudenken. Immer mehr User wollen auch von unterwegs auf der Seite ihres liebsten ...

Weiterlesen

Mittlerweile ist es sehr einfach und auf vielen Seiten möglich, Online Sportwetten abzuschließen. Bei der Bezahlung will man sich als User aber natürlich ...

Weiterlesen

Wer nur mal schnell Geld bei einem Wettanbieter im Internet einzahlen möchte, der wird sich mit einer großen Auswahl an Optionen konfrontiert sehen, die auf ...

Weiterlesen

Neteller ist eine sehr beliebte E-Wallet, mit der Zahlungen im Internet durchgeführt werden können. Neteller wird häufig als Möglichkeit der Einzahlung in ...

Weiterlesen

Deutsche User sind bei der Nutzung des Internets sehr vorsichtig. Das gilt natürlich ganz besonders, wenn dann auch noch Geld im Spiel ist, wie das bei einer ...

Weiterlesen

Heutzutage hat beinahe jeder ständig ein Smartphone bei sich. Dieses ist vielseitig einsetzbar. So gibt es in vielen Ländern die Möglichkeit, viele ...

Weiterlesen

Zahlungsmöglichkeiten auf Sportwetten Seiten gibt es gefühlt wie Sand am Meer. Trotzdem kommt es natürlich auch darauf an, dass man sich als Spieler sicher mit ...

Weiterlesen

Mit Sportwetten reich werden

Der Weg zum Profitipper ist lang. Deutschlandweit gibt es etwa 150 Personen, die ihren Lebensunterhalt mit Sportwetten bestreiten können. Etwa 10.000 Tipper schaffen es, Monat für Monat einen lukrativen Nebenverdienst zu erwirtschaften. Das gelingt aber nur mit viel Mühe, Konstanz und Disziplin. Denn so spannend und aufregend es klingen mag: Sportwetten können auch viel Arbeit sein.Einige der Profitipper sind mit Sportwetten bereits reich geworden und berichten den Experten von fussballinfo.net immer gern über ihre Erfahrungen. Auch die Fachleute der Redaktion rechnen ihre Wetten am Ende eines Monats mit einem großen Plus ab. Um auch andere Freunde des Fußballs und anderer Sportarten daran teilhaben zu lassen werden Sportwetten Wett Tipps zu unterschiedlichen Events und Partien mitgeteilt, dank welcher das Gewinnen deutlich einfacher ist. Dennoch aber sollten Tipper immer im Kopf behalten, dass es sich um Glücksspiel handelt und die Ergebnisse der unterschiedlichen Partien nicht im Vorhinein feststellen. Es macht daher keinen Sinn, zu hohe Einsätze zu spielen und auf die ganz große Chance zu hoffen.

Professionell auf Sportwetten tippen: so geht es

Einige der vielen Sportwetten Tipps und Tricks müssen im Vorhinein erläutert werden, um Leserinnen und Leser auf die richtige Bahn bringen und sie beim Tippen unterstützen zu können. Die folgenden Hinweise entstammen den Sitzungen in der Redaktion von fussballinfo.net und werden als die Grundlagen von erfolgreichen Wetten gesehen.

Der richtige Buchmacher ist entscheidend

Wer sich denkt, dass es vollkommen egal ist, bei welchem Bookie gespielt wird, irrt. Zum einen sollte der passende Sportwetten Anbieter eine große Auswahl an Wettmöglichkeiten und Sportwetten führen. Dadurch kann sichergestellt werden, dass auf jedes Ereignis getippt werden kann.Wesentlich wichtiger aber ist es, die Wettquoten im Auge zu behalten. Dabei gibt es zwischen den einzelnen Sportwetten Anbietern wie Tipico und Bet365 teils eklatante Unterschiede, die ein professioneller Sportwetten Tipper zu seinen Gunsten nutzen kann. Teilweise unterscheiden sich Wettquoten auf Favoritentipps um 0,4 oder mehr. Umgerechnet ergibt das einen Gewinn von 40% mehr oder weniger. Ein Einsatz von €100 kann demnach €40 mehr oder weniger bringen. Wer sich vorstellt, wie viele Tipps im Monat vom eigenen Wettkonto abgegeben wird kann schnell durchrechnen, dass die Gesamtzahl der entgangenen Gewinne durch die Wahl des falschen Bookies schnell in die Hunderte gehen kann. Ein Sportwetten Anbieter Vergleich ist deshalb ebenso notwendig wie der regelmäßige Quotenvergleich, ohne den das Spielen deutlich schwieriger wird.

Ein passender Wettbonus

Mit der Anmeldung bei einem Sportwetten Anbieter erhalten Neukunden für gewöhnlich einen sogenannten Einzahlungsbonus. Liegt dieser beispielsweise bei 100% und gilt bis zu €100 kann die erste Einzahlung von €100 direkt und kostenfrei auf €200 erhöht werden. Dadurch wird der erste Gewinn mit Sportwetten bereits vor der Abgabe der ersten Wette gemacht. Zu beachten sind hier jedoch immer die Bonusbedingungen. Diese besagen, dass der Bonusbetrag um eine gewisse Zahl umgesetzt werden muss. Im vorliegenden Beispiel müssen die €100 Bonusgeld etwa 5 Mal zu einer Quote von jeweils 1,5 eingesetzt werden, bevor eine Auszahlung vorgenommen werden kann.

Seriöse Sportwetten Anbieter

Was bringt ein hoher Sportwetten Gewinn, wenn der Sportwetten Anbieter nicht seriös ist und entsprechend keine Auszahlungen vornimmt? Solche Fälle sind bereits bekannt und den Staatsanwaltschaften liegen hunderte Beschwerden über illegale Online Wettanbieter vor.Um sich nicht betrügen zu lassen sollten Sportwetten Enthusiasten vor jeder Anmeldung bei einem Bookie überprüfen, ob dieser über eine aktive Lizenz verfügt. Im Sportwetten Test können die Spielerinnen und Spieler außerdem sehen, was andere Kundinnen und Kunden zum Anbieter sagen.

Mehrere Sportwetten Konten

Wie bereits erwähnt spielen die Wettquoten eine wichtige Rolle, um lukrativ an Sportwetten teilnehmen zu können. Daher sollten sich angehende Profitipper direkt mehrere Wettkonten erstellen, um schnell auch bei Live-Events den Anbieter wechseln und damit wichtige Prozente bei der Quote einholen zu können.

Das richtige Money Management

Über ein angemessenes Geldmanagement wurde in der Vergangenheit bereits oft geschrieben. Dennoch denken viele Anfänger und Einsteiger im Bereich der Sportwetten, sie würden sowieso jeden Tipp gewinnen und hätten es nicht notwendig, auf ihr eingesetztes Geld zu achten. Das ist allerdings der komplett falsche Ansatz.Die Faustregel beim Moneymanagement heißt: nie mehr als 5% der eingezahlten Summe auf ein Ereignis setzen. Das kann zwar bei einer kleineren Einzahlung von €100 nervig sein, da pro Wette bei einer Quote von 1,4 nur €2 Gewinn gemacht werden. Einige Tipper sehen keinen Sinn darin, aufwendige Analysen für einen so kleinen Gewinn vorzunehmen. Allerdings sollten diese sich verdeutlichen, dass sie einen Gewinn von 40% gemacht haben – eine vergleichbare Rendite ist mit Anlageprodukten und anderen Spielen kaum möglich.

Livewetten mit besseren Wettquoten

Während Sportwetten Anbieter und Bookies vor Beginn eines Spiels viele Variablen einrichten, um die Wettquoten möglichst auf die aktuellen Wahrscheinlichkeiten anzupassen ist es oft schwierig, dies auch bei Live Wetten beibehalten zu können. Die Wettquoten passen sich nur langsam und teils ungenügend an. Für Tipper macht es deshalb viel Sinn, sich einige Spiele Live anzusehen und ausgehend vom Spiel zu entscheiden, welche Sportwetten Sinn ergeben.

„Sure Bets“

Seit einigen Jahren ist in einschlägigen Foren oft die Rede von sogenannten Sure Bets. Durch zwei Tipps können dabei garantiert Gewinne gesichert werden, da diese Wetten nur wenige Minuten auseinander liegen und mit einem Tipp beide Möglichkeiten (beispielsweise über oder unter 2,5 Tore) abgedeckt werden.Sure Bets lohnen sich jedoch nur für Spieler mit hohen Einsätzen. Derartige Wetten sind mit geringen Einzahlungen bis zu €100 mit so geringen Gewinnen behaftet, dass es sich nicht lohnt. Auch Softwares und Programme zum Berechnen von Sure Bets bringen keinen größeren Vorteil. Gleichzeitig werden Profispieler beim Nutzen von Sure Bets oftmals gesperrt, wenn sie mit €10.000 auf die entsprechenden Wettoptionen tippen.