Schalke vs. Bielefeld Tipp, Prognose & Quoten

Bundesliga: Tipp, Prognose und Quote zu Schalke – Bielefeld am Samstag.

Omar Mascarell, Benjamin Stambouli, Huub Stevens, Schalke - Dortmund, 27.4.2020
Huub Stevens ist wieder zurück in seiner Rolle als Retter, genau wie 2019
Foto: imago images / VI Images
18.12.2020 - 16:45 | von Ben Friedrich Bundesliga Tipps

Am 13. Spieltag der 1. Bundesliga geht es beim Duell Schalke 04 gegen Arminia Bielefeld darum, endlich Punkte zu sammeln und aus dem Tabellenkeller rauszukommen. Die Knappen hoffen auf frischen Wind, den der neue, alte Coach Huub Stevens hereinbringt, während die Ostwestfalen nach zwei Niederlagen in Folge nochmal erfolgreich sein wollen.

Schalke: Statistik, aktuelle Form und Highlights

Es war die Knüller-Meldung am Freitag: Der FC Schalke 04 hat seinen Jahrhundertrainer Huub Stevens und Co-Trainer Mike Büskens zurück. Für wie lange? Zumindest für die letzten beiden Spiele des Jahres, Bielefeld und Ulm im Pokal am Dienstag. Stevens in der Pressekonferenz: „Ich konnte mal wieder nicht Nein sagen". Wird er danach weiter als Chefcoach bleiben? „Lasst euch überraschen."

Was im kommenden Spiel für Schalke spricht, ist die Bilanz von 21 Siegen zu sechs Niederlagen und 8 Unentschieden gegen Arminia. Allerdings verabschiedete sich der Gast 2009 aus der Bundesliga, sodass zwischenzeitlich nur das Zweitrundenspiel im DFB-Pokal 2019 stattfand (3:2 für Schalke).

Bei den Königsblauen ist Kapitän Omar Mascarell angeschlagen und seine Chance spielen zu können, sah Freitag nicht gut aus. Für Torwart Frederik Rönnow gilt das gleiche, während Gonçalo Paciência (Kniebeschwerden) und Mark Uth (Gehirnerschütterung) wahrscheinlich noch verletzt ausfallen.

Der Österreicher Manuel Prietl ist wohl wieder dabei

Bei Arminia Bielefeld kehren einige Spieler rechtzeitig zurück. Neben Innenverteidiger Amos Pieper und dem von Hertha ausgeliehenen Arne Maier steht auch der so wichtige defensive Mittelfeldspieler Manuel Prietl im Spieltagskader. Nicht einsetzbar sein werden immer noch Andreas Voglsammer, Jacob Laursen, Noel Niemann und neuerdings Joakim Nilsson. Jóan Símun Edmundsson fühlt sich schlecht und die Physios werden beobachten, ob es ihm am Samstag besser geht.

In der letzten Partie gegen Augsburg auf der Alm wirkte die Mannschaft von Trainer Uwe Neuhaus schrecklich harmlos. Einzig Ritsu Doan, der über die rechte Seite dauernd andribbelte, verströmte Spielwitz und Ideen für den Spielaufbau. So wird der Coach sich etwas einfallen lassen müssen, um die von Stevens bestimmt wieder besser eingestimmte Schalker Defensive in Bedrängnis bringen zu können.

Bielefeld: Statistik, aktuelle Form und Highlights