VFB Stuttgart vs. Bayern Tipp, Prognose & Quoten

Bundesliga: Tipp, Prognose und Quote zu VFB Stuttgart – Bayern am Samstag.

Alphonso Davies, FC Bayern München, gegen VFB Stuttgart, 27. Januar 2019
Alphonso Davies debütierte am 27. Januar 2019 für Bayern gegen Stuttgart
⚽ Foto: imago images / ULMER Pressebildagentur
27.11.2020 - 16:30 | von Ben Friedrich Bundesliga Tipps

VFB Stuttgart: Statistik, aktuelle Form und Highlights

Der VFB Stuttgart hat gegen Bayern gewonnen. Am 12. Mai 2018 erreichten die Schwaben ein 4:1 am letzten Spieltag in München. Allein es hat Niemanden mehr interessiert, Bayern war schon Meister und das Ergebnis wurde vergessen. Machen wir uns nichts vor. Beinahe zwei Drittel aller Duelle hat der Rekordmeister für sich entschieden und die Bilanz wird deutlicher. Der letzte „ernstzunehmende“ VFB-Sieg stammt aus dem März 2010, als Christian Träsch und Ciprian Marica eine Führung durch Ivica Olic noch umbogen (2:1). Thomas Müller und David Alaba waren schon dabei.

Nicolás González verletzte sich nach seinem Wahnsinns-Tor gegen Hoffenheim schwer am Knie. Für ihn wird womöglich Sasa Kalajdzic zurück in die Startelf kommen. Auch der griechische Verteidiger Konstantinos Mavropanos ist wieder da und würde Pascal Stenzel auf die Bank verdrängen. In der Offensive besteht für Trainer Pellegrino Matarazzo zusätzlich die Wahl zwischen Daniel Didavi und Mateo Klimowicz. Nicht verfügbar sind Al Ghaddioui, Cissé, Thommy, Mola und Awoudja.

Vor knapp zwei Jahren gab es das Debüt von Alphonso Davies

Der FC Bayern München hat nur zwei Verletzte. Joshua Kimmich und Alphonso Davies. Der Kanadier hat übrigens vor knapp zwei Jahren sein Debüt gegen den VFB gegeben (Foto, 4:1). Seitdem hat er sich von einem Einwechselspieler für die linke offensive Seite zu einem prächtigen Linksverteidiger entwickelt. Momentan befindet er sich nach einem Sprunggelenksbänderriss in der Rekonvaleszenz. 

Trainer Hansi Flick bieten sich etliche Rotationsmöglichkeiten im Vergleich zur Aufstellung in der Champions League. Wie man ihn kennt, wird er Kingsley Coman erstmal wieder schonen. Leroy Sané könnte reinkommen. Für Marc Roca sind Javi Martínez oder Corentin Tolisso Kandidaten. Chris Richards wäre durch Lucas Hernández ersetzbar.

Bayern: Statistik, aktuelle Form und Highlights