Werder Bremen vs. Union Berlin Tipp, Prognose & Quoten

Bundesliga: Tipp, Prognose und Quote zu Werder Bremen – Union Berlin am Samstag.

SV Werder Bremen gegen Union Berlin Tipp Prognose 1. Bundesliga
Unions Marius Bülter besiegelte mit seinen zwei Toren Werders Niederlage —
Foto: imago images / Matthias Koch
31.12.2020 - 16:32 | von Ben Friedrich Bundesliga Tipps

Am 14 Spieltag der Bundesliga kommt es am Beginn des Jahres zum Duell Werder Bremen gegen den 1. FC Union Berlin. Die Hanseaten sind nach einem Sieg in der Liga und danach im Pokal gut drauf und können sich bei einem Erfolg im Mittelfeld der Tabelle wiederfinden.

Union hat nach dem Liga-Coup gegen Dortmund im Pokal etwas geschwächelt. Dort ließ man sich den Einzug ins Achtelfinale von Zweitligist Paderborn wegschnappen. Ein Champions-League-Platz ist mittlerweile in greifbarer Nähe.

Von den Buchmachern wird diese Partie als das engste aller Duelle des Spieltages angesehen. Eisern Union ragt nur aufgrund der aufsehenerregenden Saison leicht hervor.

Auch einen Tipp auf Unentschieden gäbe die Prognose her, was auch die niedrigste Quote des Spieltages dafür bestätigt. Hier betrachten wir die Situation der Mannschaft, Neuigkeiten, die letzten Spiele und den direkten Vergleich untereinander.

Werder Bremen: Statistik, aktuelle Form und Highlights

Bei Werder Bremen sah der Jahresausklang rosig aus, oder besser gesagt Werder-grün. Nach den Erfolgen in Liga und Pokal bewegt sich der SVW langsam aus der Abstiegszone heraus. Nun hat auch noch Geschäftsführer Frank Baumann seinen Vertrag bis 2022 verlängert.

Am Samstag trifft man mit Union Berlin auf einen Gegner, den man bis Februar mochte, weil man zweimal gegen ihn gewonnen hatte. Doch Marius Bülter, der Berliner Flügelspieler, machte da einen Strich durch die Rechnung und traf zweimal (Foto).

Worin sich die Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt noch verbessern muss, ist die Punkteausbeute bei Heimspielen. Da gab es bisher nur fünf. Einen Sieg gegen Bielefeld und jeweils ein Unentschieden gegen Hoffenheim und Köln.

Der Trainer muss auf seinen offensiven Star Milot Rashica und vielleicht auch Marco Friedl verzichten. Der Österreicher laboriert an Oberschenkelproblemen.

Union Berlin: Statistik, aktuelle Form und Highlights

Der 1. FC Union Berlin kann den Gastgebern mit seiner Auswärtsstärke Sorgen machen. Zwei Siege gegen Hoffenheim und Köln plus drei Unentschieden zeigen, wie gefährlich die Köpenicker sein können. Ihrem Power-Fußball muss man erstmal standhalten.

Überraschenderweise merkt man die Abwesenheit von Stürmerstar Max Kruse von den Ergebnissen her nicht. Nur taktisch muss der Coach umstellen seitdem „King Kruse“ fehlt. Desweiteren sind Christian Gentner, Anthony Ujah, Nico Schlotterbeck und Joel Pohjanpalo nicht dabei.

Urs Fischer sagte über Bremen in der Pressekonferenz: „Ich erwarte einen Gegner, der mit Zuversicht ins Spiel geht, mit Selbstvertrauen. Ich glaube schon, dass die beiden letzten Siege ihnen helfen. Das ist eine Mannschaft, die kompakt steht, sehr aggressiv gegen den Ball arbeitet und auch immer wieder versucht, schnelles Umschaltspiel zu machen.“

„Sie spielen viel auf die letzte Kette, suchen den Weg nach vorne. Für mich ist wichtig, dass wir versuchen, an die zweite Hälfte des Paderborn-Spiels anzuknüpfen; dass wir von der ersten Sekunde an bereit sind für diese Aufgabe.“

Nach der Prognose empfiehlt sich ein Tipp auf Unentschieden mit leichter Tendenz zu Union Berlin, was man mit einer Wette auf doppelte Chance abdecken kann. Auch sind über 2,5 Tore bei Spielen dieser Teams immer häufiger.

Die Partie wird auf Sky Sport übertragen.