FC Sevilla vs. Borussia Dortmund Tipp, Prognose & Quoten

UEFA Champions League: Tipp, Prognose und Quote zu FC Sevilla – Borussia Dortmund am Mittwoch.

Jules Koundé und Ivan Rakitic vom FC Sevilla
Sevillas Jules Koundé und Ivan Rakitic trafen zuletzt beim 2:0 gegen Barcelona —
Foto: IMAGO / ZUMA Wire
16.02.2021 - 12:16 | von Ben Friedrich | Champions League Tipps

Im Champions League Achtelfinale kommt es zu einem Revival der Europa-League-Begegnung zwischen dem FC Sevilla und Borussia Dortmund. Vor zehn Jahren schieden die Westfalen in zwei denkwürdigen Partien nach 0:1 und 2:2 aus.

FC Sevilla: Statistik, aktuelle Form und Highlights

Genau wie im Dezember 2010 ist der FC Sevilla leichter Favorit. Damals hatten die Spanier in Dortmund durch ein Tor von Luca Cigarini mit 1:0 gewonnen. Im Rückspiel im Sánchez-Pizjuan-Stadion ging der BVB durch einen Treffer von Shinji Kagawa in Führung, hatte also ausgeglichen.

Romaric und Frédéric Kanouté drehten die Partie dann auf 2:1. Am Weiterkommen der Andaliuser änderte auch Neven Subotics Ausgleichstreffer zum 2:2 nichts mehr. Von damals sind Lukasz Piszczek, Mats Hummels und Marcel Schmelzer aus Jürgen Klopps legendärer Mannschaft noch im Verein. Diese zwei besonderen Partien sind die einzigen Aufeinandertreffen der Klubs gewesen.

Die letzten neun Partien, von denen vier in der Copa del Rey stattfanden, gewannen die Blanquirrojos. Dieser Höhenflug hat den amtierenden Europa-League-Sieger auf Rang vier von La Liga klettern lassen. Sie haben also gute Chancen, sich wieder für die Champions League zu qualifizieren.

In der Königsklasse schnappte sich die Mannschaft von Coach Julen Lopetegui Platz zwei der Gruppe E hinter Chelsea, vor Krasnodar und Rennes. Der marokkanische Stürmer Youssef En-Nesyri machte sich bei den Sevillistas mit vier Treffern in sechs Spielen dabei besonders beliebt.

Das Team muss auf die Argentinier Marcos Acuña und Lucas Ocampos verzichten. Bundesliga-Fans erkennen Ex-Hertha-Verteidiger Karim Rekik, den ehemaligen Gladbacher Luuk de Jong und Schalkes Ivan Rakitic im Aufgebot. Der von Bergamo ausgeliehenen Papu Gómez war auch bei einigen Bundesligisten im Gespräch.

Am Montag geht es für Sevilla zu Osasuna.

Borussia Dortmund: Statistik, aktuelle Form und Highlights

Rechtzeitig ist Thomas Meunier bei Borussia Dortmund fit, wie Edin Terzic erläuterte: „Zagadou, Meunier und Hazard standen heute zum ersten Mal gemeinsam auf dem Platz. Auch Bürki macht Fortschritte. Nur Thomas wird am Mittwoch zur Verfügung stehen.“

Thomas Delaney ist gar nicht erst in den Flieger gestiegen. Der dänische Mittelfeldspieler ist in Dortmund geblieben und wartet auf die Geburt seines ersten Kindes. Laut seines Vereins wird er „so schnell wie möglich nach Sevilla reisen“, wenn er mit einem Privatflugzeug nachkommen kann.

22 Spieler stehen auf der Spieltags-Liste: Hitz, Unbehaun, Drljaca, Hummels, Akanji, Can, Morey, Guerreiro, Schulz, Meunier, Passlack, Dahoud, Brandt, Bellingham, Reyna, Reinier, Sancho, Haaland, Reus, Tigges, Moukoko und Knauff.

Trainer Terzic verzichtet also auf Roman Bürki, Thorgan Hazard, Lukasz Piszczek, Marcel Schmelzer, Axel Witsel und Dan-Axel Zagadou.

Der BVB gewann seine Gruppe F vor Lazio Rom, Brügge und Sank Petersburg. Die Schwarz-Gelben verloren dabei nur den Auftakt in Rom äußerst unglücklich. Nach der Demission von Lucien-Favre und der interimsmäßigen Einstellung von Terzic wurde am Montag Marco Rose als künftiger Trainer ab Sommer 2021 bekannt.

Die Übertragung der Partie erfolgt nur über Streamingdienst DAZN, SkySport, MagentaSport und blueSport.

Schiedsrichter ist Danny Makkelie aus den Niederlanden.

Am Samstagabend gibt es dann ein Revierderby gegen Schalke.