Bayer 04 Leverkusen vs. Frankfurt Tipp, Prognose & Quoten

DFB Pokal: Tipp, Prognose und Quote zu Bayer 04 Leverkusen – Frankfurt am Dienstag.

Bayer Leverkusen gegen Eintracht Frankfurt Tipp Prognose DFB-Pokal
Nadiem Amiris Traumtor hinter dem Rücken reichte gegen Frankfurt zuletzt nicht —
Foto: imago images / Sven Simon
11.01.2021 - 12:08 | von Ben Friedrich | DFB Pokal Tipps

In der zweiten Runde des DFB-Pokals spielt Bayer 04 Leverkusen gegen Eintracht Frankfurt. Da das Achtelfinale schon ausgelost ist, steht der Gegner der nächsten Runde mit Rot-Weiss Essen schon fest. Erst zu Jahresbeginn spielten beide Klubs in der Bundesliga gegeneinander. Frankfurt gewann da mit 2:1 zu Hause.

Trotz des Sieges von Eintracht Frankfurt zuletzt hat für die Buchmacher Leverkusen klar die Nase vorn. Daher ist die Quote für Heimsieg recht niedrig. Wie die Vereine in der Historie im direkten Vergleich gegeneinander spielten, sich auch im Pokal trafen und wie die letzten Spiele dieses Wettbewerbes und in der Bundesliga abliefen, betrachten wir in der Prognose. Wir gehen im Leverkusen Frankfurt Tipp auch auf verletzungsbedingt fehlende Spieler ein und wo man das Spiel anschauen kann.

Bayer 04 Leverkusen: Statistik, aktuelle Form und Highlights

Bayer Leverkusen hat nun seit dem Bayern-Spiel am 19. Dezember nicht mehr gewonnen. Trotz der sichtbaren Fähigkeit, auf Augenhöhe mit Topteams mitzuspielen oder sogar zu dominieren, reicht es in entscheidenden Momenten nicht.

In DFB-Pokalrunde eins bezwang die Werkself Eintracht Norderstedt aus der Regionalliga Nord mit 7:0.

Bei der Niederlage in Frankfurt nach Neujahr konnte Nadiem Amiri nach Vorlage von Florian Wirt zwar ein Traumtor erzielen (Foto), Frankfurt schlug durch Amin Younes und Edmond Tapsoba jedoch zurück.

Das letzte Pokalspiel gegeneinander gewann Bayer Leverkusen 1993 als zweimal Andi Thom und einmal Ulf Kirsten gegen die von Dragoslav Stepanovic trainierte Eintracht schafften. Im direkten Vergleich gewann Leverkusen sieben Spiele mehr als die Hessen.

Bayers Spieler Mitch Weiser, Paulinho, Exequiel Palacios, Sven Bender, Karim Bellarabi, Santiago Arias und Charlés Aranguiz feheln noch. Dafür dürfte Lars Bende zurückkehren. Florian Wirtz wird wegen Überbelastung geschont. Vielleicht ersetzt mal Lucas Alario den häufig spielenden Patrik Schick.

Frankfurt: Statistik, aktuelle Form und Highlights

Eintracht Frankfurt gewann die letzten drei Bundesligaspiele, inklusive des etwas überraschenden Erfolges gegen Bayer Leverkusen. Die Hessen werfen in jeder Partie ihre einzigartige Wettkampfhärte und Physis rein, sodass es jede Mannschaft schwer hat.

In der ersten Runde des DFB-Pokals setzte sich die Eintracht gegen 1860 München durch. André Silva und Bas Dost, der jetzt beim FC Brügge spielt, trafen da. Phillipp Steinhart konnte kurz vor Schluss noch für die Münchener verkürzen.

Da Filip Kostic im Pokal gesperrt ist, muss Adi Hütter sich einen Ersatz überlegen. Wie wäre es mit Steven Zuber oder Amin Younes? Oder beiden? Der aussortierte Jetro Willems würde wohl nur im Notfall reaktiviert. Jedenfalls fehlt auch Ragnar Ache noch verletzt.

Die Prognose geht trotz des tollen Bundesligasiegs der Frankfurter Richtung Heimsieg. Ein Tipp auf doppelte Chance, Heimsieg oder Unentschieden macht die Sache sicherer. Dor Trefferwette geht auf über 2,5 Tore; keine Seltenheit in Leverkusens Spielen.

Das Spiel wir über Sky Sport übertragen.