Transfergerüchte: Wer wechselt wohin? Aktuelle Transfergerüchte

Sommer- und Winterpause sind ebenso spannend wie die aktuelle Saison! Denn in dieser Zeit überschlagen sich die Meldungen nach möglichen Wechseln. Ob es sich um die Erweiterung des Kaders eines Teams der 3. Liga oder doch um den großen Einkauf eines Erstligisten mit einigen Millionen Euro handelt – spannend sind die Transfergerüchte und Spekulationen über mögliche Wechsel gleichermaßen. Die aktuellen News, Hintergründe und Prognosen über Ablösesummen und Gehälter werden von fussballinfo.net tagesaktuell zusammengestellt.

Aktuelle Transfergerüchte

© Markus Unger from Vienna, Austria (2012-02-26_Dortmund01) , WikimediaBei Borussia Dortmund von Krisenstimmung zu sprechen, wäre nach nur einem Sieg aus den ...

Weiterlesen

© Benjamin Radzun from Germany (Tag 3Uploaded by Yoda1893) , WikimediaMit dem eigenen Sieg gegen den FC Augsburg (3:0), der nie in Gefahr geraten ist und am ...

Weiterlesen

© Sascha Brück (Uploaded by the photographer) , WikimediaBorussia Mönchengladbach hat in den vergangenen Jahren reihenweise sehr junge Spieler mit großem ...

Weiterlesen

© Frank C. Müller , via Wikimedia CommonsAls Dynamo Dresden in der Saison 2015/16 mehr oder weniger durch die 3. Liga marschierte und am Ende die Rückkehr in ...

Weiterlesen

Foto: Landeshauptstadt Stuttgart / Flickr (CC BY-NC 2.0)Am heutigen Freitag erwartet der VfB Stuttgart Borussia Dortmund und obwohl Pierre-Emerick ...

Weiterlesen

Foto: Landeshauptstadt Stuttgart / Flickr (CC BY-NC 2.0)Erfolge haben bekanntlich ihren Preis. Das dürfte auch der VfB Stuttgart auf absehbare Zeit zu ...

Weiterlesen

© Benjamin Radzun from Germany (Tag 3Uploaded by Yoda1893) , WikimediaRund um den FC Bayern München wurde in den vergangenen Tagen viel darüber diskutiert, ...

Weiterlesen

© SurfGuard (Eigenes Werk) , via Wikimedia CommonsAm 16. Spieltag der 3. Liga erwartet Fortuna Köln den 1. FC Magdeburg zu einer Partie, die man vor der ...

Weiterlesen

© J. Hutsch , WikimediaAngesichts von nur zwei Punkten aus den ersten elf Spielen ist klar, dass der 1. FC Köln in den Wochen bis zur Winterpause unbedingt ...

Weiterlesen

© von Tim Rademacher (Eigenes Werk) , via Wikimedia CommonsBei Hannover 96 richtet sich der Fokus in diesen Tagen zum einen natürlich auf den Schlussspurt bis ...

Weiterlesen

Aktuelle Transfergerüchte und Spekulationen

Wer ist bei wem im Gespräch? Und welche Transfers stehen kurz vor dem Abschluss? Alle Transfergerüchte und Spekulationen aus den ersten drei deutschen Fußballigen sowie allen internationalen Fußballligen stellen die Experten von fussballinfo.net nicht nur in den Transferfenstern, sondern über einen Zeitraum der ganzen Saison konstruktiv und übersichtlich zusammen.Zu einem Transfergerücht gehört immer ein spezieller Spieler, der bestimmte Eigenschaften wie Schnelligkeit und Dribbling-Fähigkeit mitbringt. Durch den Fußball Sachverstand der Experten von fussballinfo.net kann auf statistischer Grundlage eingeschätzt werden, ob ein Fußballspieler zu dem Verein passt, mit dem er aktuell in Verbindung gebracht wird. Darüber hinaus werden bestimmte Fußballspieler anschließend vermutlich nicht weiter im Kader gebraucht. Auch daraus können Transfergerüchte entstehen, sollte dieser Spieler dann zu einem neuen Verein finden.Während Medien und Fußballfans über Transfers spekulieren und sich Wechsel teilweise bestens, manchmal aber auch nicht vorstellen können gibt es auch noch die Seite derjenigen, die ein Spielerwechsel konkret betrifft. Fußballer selbst geben teilweise in Interviews, manchmal aber auch unbewusst durch das Folgen einer Instagram-Seite des neuen Vereins Auskünfte darüber, ob sie sich einen Transfer theoretisch vorstellen können. fussballinfo.net-Redakteure holen auch darüber Auskünfte ein und finden bei ihren Recherchen brisante Details heraus. Darüber hinaus werden die offiziellen und inoffiziellen Statements miteinander abgeglichen und kurz für alle Leserinnen und Leser zusammengefasst. Dadurch kann sichergestellt werden, dass die aktuellen Transfergerüchte und Spekulationen auf den Punkt gebracht worden sind. Innerhalb der Artikel werden darüber hinaus prozentuale Wahrscheinlichkeiten für einen Wechsel angegeben, wie er prognostiziert wird.

Vertragsabschlüsse und Transfers

Ein Transfer wurde von einem der Vereine oder dem betreffenden Spieler verkündet und ist damit sicher? Dann erfahren Leserinnen und Leser davon auf fussballinfo.net als erstes! Die Redakteure sehen regelmäßig alle Meldungen und Nachrichten der Vereine und Spieler durch und können deshalb über Transfers so schnell berichten, dass viele Online Anbieter und große Magazine nicht schneller sind.Vertragsabschlüsse sind vor allem interessant, wenn es um die neue Saisonplanung geht. Mit einem Top-Transfer kann sich ein Verein deutlich stärken. Darüber hinaus ist auch der mentale und moralische Vorsprung der Spieler entscheidend. Wenn sie wissen, dass sie einen neuen Top-Akteur in ihren Reihen haben gibt dies dem Kader Selbstvertrauen und Unterstützung. Aus diesem Grund sind Transfers nicht nur als Erweiterung des Kaders an einer bestimmten Position zu sehen, sondern können die gesamte Mannschaftsstärke deutlich erhöhen.Nach Abschluss eines Transfers fragen die Experten von fussballinfo.net sich außerdem, ob dieser Spieler tatsächlich in sein neues Team passt. Um eine sinnvolle Diskussion anbieten zu können werden die unterschiedlichen Spielerdetails und Vorzüge sowie Nachteile herausgestellt, mit anderen alternativen Spielern verglichen und mit dem Team in direkten Zusammenhang gesetzt. Dadurch können Leserinnen und Leser selbst entscheiden, ob ein Transfer sinnvoll war und welche weiteren Maßnahmen von Seiten des Vereins nun getroffen werden sollten.

Ablösesummen, Vertragslaufzeiten und Details

Das Thema der Transfergerüchte und erfolgreichen Transfers ist damit allerdings noch längst nicht abgeschlossen. Denn oftmals lassen sich von den Spielern sowie den Vereinen keine Hintergründe und Details zu den ausgehandelten Transfers erfahren. Besonders entscheidend ist dabei in der aktuellen Zeit die jeweilige Transfersumme. Denn nachdem der brasilianische Spieler Neymar für die Rekordsumme von 222 Millionen Euro vom FC Barcelona zu PSG gewechselt ist scheinen alle Transfersummen möglich. Der bis dato teuerste Transfer geht einher mit weiteren hochkarätigen Deals, bei denen beispielsweise 18-jährige Spieler für Preise jenseits der 60 Millionen Euro an den nächsten Verein weitergegeben werden. Solche Summen konnten sich die Branchenkenner noch vor 10 Jahren nicht vorstellen und lassen auch heute einige Fußballexperten schaudern.Doch: je höher eine Ablösesumme ausfällt, desto mehr Geld hat der abgebende Verein für weitere Investitionen in den Kader. Deshalb heizt jeder Top-Transfer mit großen Millionenbeträgen die Transferküche weiter an. Am Ende kommt dies auch den kleineren Vereinen eines Landes zu Gute da die immer weiter ansteigenden Ablösesummen als solche direkt oder indirekt an diese Clubs weitergegeben werden. Von der Insolvenz bedrohte Vereine können sich, weiter gedacht, dadurch möglicherweise über Wasser halten.Nicht nur die Ablösesummen werden bei den Transfergerüchten diskutiert und besprochen. Denn während die Vertragslaufzeit meistens genannt wird kann es dennoch sein, dass pikante Vertragsdetails nicht öffentlich gemacht werden. Dazu gehören zunächst Fragen nach der festgeschriebenen Ablösesumme oder auch moderne Einzelheiten wie eine Klausel, nach welcher der betreffende Spieler nur zu ausgewählten Vereinen und Mannschaften wechseln darf. Diese Informationen gibt es meistens nur hinter den Kulissen. Die Redakteure von fussballinfo.net versuchen, genau dort hinein schauen zu können und dadurch umfangreiche Beiträge zu den aktuellen Transfernews liefern zu können.

Kann ich auch auf Transfers wetten?

Nein. Die Wechselgerüchte und Transferspekulationen sind im Fußball normalerweise nicht wettbar. Dabei gibt es allerdings Ausnahmen wie beispielsweise Transfers von hochkarätigen Spielern und Trainern, die weit vor der Transferperiode ins Spiel gebracht werden. Normalerweise wissen die Spieler selbst zu diesem Zeitpunkt noch nicht genau, wo sie sich in der nächsten Saison befinden werden. Dadurch gibt es keine Möglichkeit, von Insiderwissen zu profitieren. Vor allem große englische Buchmacher bieten Wetten auf Transfers im Fußball an. Die Wettquoten sind dabei allerdings zumeist eher gering. Sollte es zu einem bestimmten Transfergerücht aktuelle Wetten geben werden diese bei fussballinfo.net kurz dargestellt und erklärt.

Über Transfergerüchte diskutieren

Alle News, Gerüchte und Spekulationen auf fussballinfo.net laden Leserinnen und Leser zu Diskussionen und dem Teilen der eigenen Meinung ein. Aus diesem Grund sind die Kommentarfunktionen unter den einzelnen Artikeln immer freigeschaltet und erlauben das Mitteilen der eigenen Meinung sowie der unterschiedlichen Ansichten zu einem bestimmten Gerücht.Geben auch Sie uns die Informationen, die wir für unsere Arbeit benötigen! Hinterlassen Sie einen Kommentar, geben Sie Anregungen und sagen Sie, was Sie von einer Verpflichtung als Fan halten würden. Ihre Meinung ist unseren Redakteuren wichtig!