Die besten Wett Tipps für die 3. Liga im Überblick

Bereits seit den 1960er Jahren wird jedes Jahr in der Bundesliga um die Meisterschaft gespielt. Damit der Sport Fußball später noch besser organisiert werden und noch professioneller werden konnte, wurde die 2. Bundesliga gegründet.

Erst im Jahr 2006 sollten nun zusätzlich die Nachwuchsspieler gefördert werden und die 3. Bundesliga wurde erschaffen. Dies eröffnete nicht nur den Spielern und Vereinen neue Möglichkeiten, sondern auch den Wettliebhabern, die nun 3. Liga Wett Tipps abgeben können.

Aktuelle Wett Tipps aus der 3. Liga

© SurfGuard (Eigenes Werk) , via Wikimedia CommonsAm 16. Spieltag der 3. Liga erwartet Fortuna Köln den 1. FC Magdeburg zu einer Partie, die man vor der ...

Weiterlesen
Jetzt vergleichen
Noch keinen passenden Wettanbieter?

Vergleiche jetzt die besten Wettanbieter für Wetten auf die 3. Fussball Liga

So erstellen Profis 3. Liga Prognosen

Wenn Sie nun erfolgreiche Prognosen für die 3. Liga aufstellen möchten, kommen Sie an einer genauen Analyse der Spieler und Vereine nicht vorbei. Analysieren Sie im ersten Schritt eine bestimmte Partie und berechnen Sie daraus Ihren persönlichen 3. Liga Wett Tipp. Anschließend können Sie im Internet nach weiteren Prognosen Ausschau halten und diese mit Ihren vergleichen.Hier stehen Ihnen unterschiedliche Hilfsmittel zur Verfügung. Sie müssen viele Faktoren berücksichtigen, um eine passende 3. Liga Prognose erstellen zu können. Neben der jeweiligen Form der Spieler und des gesamten Teams ist es ebenfalls relevant, wie oft das Team in der Saison bereits gewonnen hat. Ist das Team eine besonders starke Heimspielmannschaft oder zeigt dieses besondere Stärken bei Auswärtsspielen?Schauen Sie sich dazu mindestens die letzten fünf Spiele der Mannschaft an und achten Sie nicht nur auf das Ergebnis. Beziehen Sie ebenfalls in Ihre 3. Liga Prognose die erzielten Treffer und die Gegentore ein. Vergleichen Sie nun die Tore der beiden Mannschaften miteinander. Entsprechende Statistiken finden Sie im Internet. Aber auch die Motivation der Teams kann eine große Rolle spielen. Gab es vor kurzer Zeit einen Trainerwechsel oder steht einer bevor? Dies kann sich positiv wie auch negativ auf die Motivation der Spieler auswirken. Geht es bei den Spielen um den Aufstiegs- oder Abstiegskamp, ist die Motivation auch wesentlich höher, als wenn sich die Mannschaft im Mittelfeld am Ende der Saison befindet.Auch wenn Sie bei einer Livewette Ihren Einsatz platzieren möchten, sollten Sie sich auf die Partie entsprechend vorbereiten. Hier ist allerdings deutlich mehr Fingerspitzengefühl und oft eine schnelle Entscheidung gefragt. Dafür können Sie noch während dem Spiel Ihre Entscheidung treffen. Hier ist aber sicherlich etwas Übung erforderlich, denn die Entscheidung muss zum richtigen Zeitpunkt erfolgen.

Wie gut ist das Wettangebot der 3. Liga?

Natürlich ist das Wettangebot besonders wichtig und entscheidend dafür, ob der Spieler hier sein Geld einsetzt. Dieses ist allerdings je nach Buchmacher recht unterschiedlich, obwohl die Buchmacher die die 3. Liga anbieten das Angebot auch sehr hoch halten. Die Wetten können durchaus mit der 1. oder 2. Bundesliga mithalten. Einige Tage vor Spielbeginn ist das Angebot zwischen den drei Ligen nahezu gleichwertig. Kurz vor den Spielen überwiegen die Angebote der 1. Liga aber dann doch. Trotzdem kann festgehalten werden, dass für fast jeden interessierten Spieler auch in der 3. Liga das passende Angebot bereitgehalten wird.Ebenfalls werden immer wieder Live Wetten auf die 3. Fußball Liga angeboten. Da einige der Spiele auch im Free TV verfolgt werden können, ist dies natürlich ein wesentlicher Vorteil. Die eigene Wette kann live verfolgt werden, ohne dass ein Pay-TV Abo benötigt wird und eine 3. Liga Prognose wird hiermit vereinfacht. Die meisten Spiele werden von den TV-Sendern WDR und MDR angeboten.

Gibt es Gründe auf die 3. Liga zu wetten?

Natürlich spielen die Quoten auch eine große Rolle für die Spieler und diese können sich ebenfalls durchaus sehen lassen. Manchmal scheint es zwar, dass Quotenschlüssel bei einem direkten Vergleich zur 1. Bundesliga minimal schlechter ist, dies sagt aber nicht aus, dass dadurch auch die Quoten schlechter werden. Auch hier gibt es Mannschaften und Spiele, auf die es sich wirklich lohnt zu wetten, weil die angebotenen Quoten sehr interessant sind.

Tipps zum Wetten auf die 3. Liga

Zu bemerken gilt aber, dass die Limits in der 3. Liga niedriger sind. Hohe Einsätze werden meist nicht erlaubt, da die Umsätze auch entsprechend niedriger ausfallen. Einsätze von 100 Euro können allerdings überall platziert werden. Um zu recherchieren wie es um die jeweilige Mannschaft momentan steht gestaltet sich allerdings etwas schwieriger, da in den Nachrichten hier nicht viel zu finden ist. Fällt in der 3. Liga ein entscheidender Spieler allerdings aus, könnte dies viel wichtiger für den Wetteinsatz als in der 1. Bundesliga sein. Denn hier dies nicht immer so einfach kompensiert werden. Hier sollte sich jeder Spieler optimal auf seine Wette vorbereiten. Dies kann dann aber auch besonders belohnt werden. Allerdings sollte der Spieler sich auch darauf einrichten, dass es in der 3. Liga weniger Spezialwetten gibt. Meist können hier nur normale Wetten genutzt werden.

Die Vor- und Nachteile der 3. Liga Tipps

Natürlich arbeiten auch die Sportwettenanbieter gewinnorientiert, weshalb die Quoten auch rechts realitätsnah berechnet werden. Das ist aufgrund der Vielzahl an Spielen aber nicht immer so genau machbar. Wer sich also hier richtig informiert, der hat gute Chancen auf einen richtigen Gewinn. Auch die Quoten der 3. Liga sind meist höher als die der 1. und 2. Bundesliga. Wettvorhersagen für die 3. Liga gestalten sich manchmal aber auch schwieriger, da das Leistungsvermögen oft nur schwer eingeschätzt werden kann. Um eine genaue 3. Liga Prognose abgeben zu können, muss schon einiges an Zeit investiert werden.

Fazit: Lohnen sich Wetten auf die 3. Fußballliga?

Die 3. Liga war für den Fußball ein richtiger Gewinn und die Gründung eine gute Entscheidung. Besonders die Nachwuchsförderung erhält hierdurch noch einmal einen deutlichen Aufschwung. Durch die Popularität wird die 3. Liga aber auch immer interessanter um seine Wette zu platzieren.Auch wenn beim Angebot Abstriche gemacht werden müssen, kann hier eine intensive Recherche richtig lohnenswert sein. Allerdings sollte man sich den Buchmacher vorab genau ansehen, da sich die Qualität der Angebote doch ziemlich unterscheiden kann. Wer hier wetten möchte, der sollte sich schon früh mit der Liga befassen um die richtige 3. Liga Vorhersage treffen zu können. Zudem wird sich dies auch positiv auf zukünftige Wetten auf die 1. Und 2. Bundesliga auswirken. Denn einige Fußballer werden sicherlich die Liga wechseln und diese kann der Spieler dann schon besser einschätzen.